AA

imPuls-Chorkonzert im Alten Kino

Chorkonzert von imPuls am 30. April im Alten Kino.
Chorkonzert von imPuls am 30. April im Alten Kino. ©imPuls
Mittwoch, 30. April, 20 Uhr, Altes Kino Rankweil.  

Ein Beitrag vom Chor imPuls:

Nach acht Jahren trauen wir Frauen aus Brederis und Umgebung uns auf die Bühne. Unter der Leitung von Simone Amann-Ledetzky singen wir Lieder von Pop bis Ländlerock. Bisher kennst du uns vorwiegend von Messgestaltungen in Kirchen, und jetzt wagen wir uns mit der Unterstützung von Instrumentalisten auf die Bühne des Altern Kinos Rankweil. Unser Chorname imPuls umschreibt die Begeisterung, die uns 30 Sängerinnen verbindet. ImPuls möchte – wie der Name auch sagt – Impulse vorgeben. Wir möchten im Puls die Lieder (Heimatlieder, moderne Songs, Gospels, Filmmusik,….) an die Zuhörer überbringen. Wir haben die Magie des „Berührens und des Begeisterns“. Mit viel Witz und Esprit übernehmen Claudia Maissen und unser Pfarrer Antony die Moderation.

 

Fast wie ein Märchen: Unser Chor ImPuls

Es war einmal ein singfreudiger Pfarrer Burtscher, der gerne die Lieder aus dem Gemeindeliederbuch „Populär“ machen wollte. Sein Wunsch, eine Singgruppe zu gründen, konnte 2005 wahr gemacht werden. Mit einer … zwei Hand voll motivierten Sägerinnen aus Brederis begann ein Projekt, dessen Zukunft niemand erahnen konnte. Chorleiterin Simone Amann-Ledetzky ist wie eine Zauberfee. Sie schafft es immer wieder, das Bestmögliche aus den Sängerinnen herauszuholen. Und das ist eine enorme Aufgabe bei mittlerweile 28 Mitgliedern, die den Weg auch aus den umliegenden Gemeinden zu uns hergefunden haben.

Im 14-tägigen Proberyhthmus üben wir im Obergeschoß des Pfarrhauses für die Mitgestaltung von Gottesdiensten (Osternacht, Adventandacht, Firmung, …). Auch durften wir schon beim Gemeindeprojekt „Rankweil ischt Chörig “ mitsingen. Weil wir alle Amateure sind und durchaus auch mal aus der „Spur“ kommen können, unterstützen uns drei Männer mit Gitarre, Bass und Schlagzeug.

Was als Begleitung von Liedern während des Gottesdienstes gedacht war, entwickelte sich immer weiter, so dass wir uns im Jahre 2010 als Verein Chor ImPuls registrieren ließen und seit heuer auch zum Chorverband dazugehören.

Auch wenn wir mit unserem Können bei keinen großen Wettbewerben teilnehmen können: Wir haben die Magie des „Berühren und Begeistern“. ImPuls möchte – wie der Name auch sagt – Impulse vorgeben. Wir möchten im Puls die Lieder (Heimatlieder, moderne Songs, Gospels, Filmmusik, Kirchliche Lieder) an die Zuhörer überbringen.

Das Märchen vom Chor ImPuls hat unscheinbar begonnen. Mit der Gestaltung der Radiomesse im April 2013 haben wir etwas erreicht, von dem viele vielleicht träumen. Mit dem kommenden Konzert im Alten Kino wird der Traum fortgesetzt…

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • imPuls-Chorkonzert im Alten Kino
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen