AA

Impfbus und Impfkojen

©Michaela Doppelbauer
Weitere Möglichkeiten für die Impfung ohne Anmeldung in Feldkirch

Der weiter stark nachgefragte Impfbus des Landes wird am Samstag, 18. September, von 14 bis 18 Uhr bei der Schattenburg in Feldkirch Halt machen. Impfbereite Personen benötigen lediglich ihre E-Card und einen amtlichen Lichtbildausweis. Zum Einsatz wird der Impfstoff von BioNTech/Pfizer kommen, der per Entscheid der Europäischen Arzneimittel-Agentur auch für Jugendliche ab zwölf Jahren zugelassen ist. Eine Immunisierung ohne Voranmeldung ist zusätzlich wieder im Interspar in Feldkirch-Altenstadt möglich.

Impfen bei der Schattenburg

All jenen, die die Gelegenheit für den persönlichen Schutz und den ihrer Umgebung nützen, winkt ein Gutschein über einen Gratiseintritt in das Schattenburgmuseum, das an diesem Tag seine Öffnungszeiten bis 18 Uhr verlängert. Doch der Gutschein ist nicht nur am 18. September gültig. Der Gratiseintritt kann unter Nachweis des Impftermins „Schattenburg“ bis 31. Dezember eingelöst werden. So kann jede und jeder zu einem selbst gewählten Termin die 18 voll möblierten Museumsräume bis hinauf in den Bergfried besichtigen. Gerade die Herbstmonate bieten immer wieder eine grandiose Fernsicht auf die umliegende Bergkulisse und ein Blick auf die mittelalterlichen Gassen und Häuserzeilen hat zu jeder Jahreszeit seinen ganz eigenen Charme.

Impfkojen im Supermarkt

Für Kurzentschlossene, die sich spontan für eine kostenlose Corona-Schutzimpfung entscheiden, gibt es neben dem Impfbus wieder ein weiteres Zusatzangebot. Den ganzen September über ist im Interspar in Altenstadt eine sogenannte Impfkoje eingerichtet, in der anmeldefreie Immunisierungen angeboten werden. Verimpft wird ebenfalls das Mittel von BioNTech/Pfizer. Das Angebot besteht über die Dauer des Septembers. Immer freitags von 12 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 18 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Impfbus und Impfkojen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen