AA

Im Landhaus waren die Narren los

Auch im Landhaus herrschte Faschingsstimmung vor.
Auch im Landhaus herrschte Faschingsstimmung vor. ©VOL.AT/Vonbank
Bregenz – Am heutigen Dienstag kam das närrische Treiben auch im Landhaus in Bregenz an.
Im Landhaus waren die Narren los
Wallner und Mennel über das bunte Treiben im Landhaus
Landhaus feiert Fasching

Neben hundert Mäschgerle war die gesamte Ländle-Polit-Prominenz vertreten. Das Bregenzer Prinzenpaar Prinz Ore LVI., Martin I. (Martin Berthold) und Prinzessin Daniela I. (Daniela Mairitsch) übernahmen das Landhaus, während die bunt kostümierten Politiker blau machten – allen voran Landeshauptmann Markus Wallner mit Gattin Sonja. Aber auch Landtagspräsidentin Bernadette Mennel, Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser, Landesrat Erich Schwärzler, Landesrat Siegi Stemmer, Landesrätin Gerti Schmid, Landesrätin Andrea Kaufmann und Landesrat Rainer Gögele verfolgten das bunte Treiben im Landhaus.

Nach der Entmachtung von Landeshauptmann Markus Wallner forderte dieser ein Gefängnis im Keller vom Landhaus. „Um ein paar Abgeordnete einzusperren, damit sie wieder zur Besinnung kommen“, scherzte Wallner.

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Im Landhaus waren die Narren los
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen