"Ich habe Oli verunsichert"

Maria Maksimovic sprach in "Vorarlberg LIVE" über ihren Auftritt in "Verstehen Sie Spaß" und die Reaktion von Oliver Pocher.
"Sie ist auch so ne Bratpfanne von Influencerin"

Am vergangenen Samstag flimmerte eine neue Ausgabe von "Verstehen Sie Spaß" über die heimischen Fernseher. In dieser Episode fungierte das Vorarlberger Model Maria Maksimovic als Lockvogel für Komiker Oliver Pocher. Die Influencerin gab sich dabei als neue Schwägerin in spe aus und brachte Pocher zur Weißglut.

In "Vorarlberg LIVE" sprach die Dornbirnerin über die Aufzeichnung des Beitrags. Sie sei sehr nervös gewesen, schlussendlich habe aber alles geklappt. Die Reaktionen auf den Sozialen Netzwerken habe sie sich noch nicht angesehen, das werde sie nächste Woche erledigen, wenn sie Aufregung gelegt hat. Sie habe aber bereits mitbekommen, dass zumindest bei den Influencer-Kollegen die Schadenfreude überwiegt. Pocher hat sich ihnen gegenüber immer eher kritisch geäußert. "Ich glaube, sie haben nur darauf gewartet, dass ihn jemand auf die Schippe nimmt."

"Bratpfanne"

Nach der Aufzeichnung es nur zu einem kurzen Gespräch gekommen, bei dem auch ein Video entstand, in der Pocher das Model "Bratpfanne" nennt. Der Komiker habe nicht so recht gewusst, wie er sie einschätzen soll. "Ich glaube, ich habe Oli ziemlich verunsichert."

Neben Maria Maksimovic waren auch Landesrat Christian Gantner und Stefanie Huber, Geschäftsführerin von V.E.M. zu Gast in "Vorarlberg LIVE".

Die gesamte Sendung

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • "Ich habe Oli verunsichert"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen