#IAW20: Virtual Popup als kleiner Vorgeschmack auf die „reale“ Konferenz Ende November

Heute Vormittag ging mit dem Virtual Popup der erste Teil der Interactive West über die Bühne. Sechs Speaker haben mit ihren Online-Talks zu aktuellen Themen einen kleinen Vorgeschmack auf die größte Digitalkonferenz am Bodensee gegeben. Für die „reale“ Konferenz am 30. November/ 1. Dezember gibt es noch Tickets!

Eigentlich hätte die #IAW20 am Montag und Dienstag im Messequartier Dornbirn stattfinden sollen. Doch die COVID-19-Krise machte die Durchführung der Konferenz und der Masterclasses unmöglich.

Aus diesem Grund wurde die größte Digitalkonferenz am Bodensee erstmals rein digital durchgeführt. Die "analoge" Konferenz ist im gewohnten Setting für den 30. November und 1. Dezember 2020 geplant.

#IAW20: Tickets für die größte Digitalkonferenz am Bodensee verfügbar

Wer heute nicht beim Virtual Popup dabei sein konnte, der hat in diesem Jahr immer noch die Chance, Teil der Interactive West zu sein. Im November wird die Interactive West im ursprünglich geplanten Rahmen im Dornbirner Messequartier über die Bühne gehen.

Auf die Teilnehmer warten Top-Speaker, hochkarätige Masterclasses im Vorfeld, eine Expo und es wird viel Gelegenheit für Networking (auf Abstand) in entspannter Atmosphäre geben. Geplant ist natürlich auch wieder eine legendäre Afterparty. Wir freuen uns schon heute auf den persönlichen Austausch mit euch allen!

Interactive West 2020

Was dich erwartet?

🎬 #IAW20 – It's that time again – but different

💥 30. November Masterclasses

💥 1. Dezember Konferenz, Expo & Afterparty

Digitale Trends, nationale und internationale Top-Speaker, innovative Brands, hochkarätige Masterclasses & revolutionäre Ideen

Sichere dir jetzt dein Ticket und sei Teil der Interactive West im Ausnahmejahr 2020.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • #IAW20: Virtual Popup als kleiner Vorgeschmack auf die „reale“ Konferenz Ende November
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen