Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hubschrauber im Einsatz: Schwerer Verkehrsunfall bei Schnepfau

Eine verletzte Person musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.
Eine verletzte Person musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.
Am Dienstagnachmittag kam es auf der Bregenzerwaldstraße bei Schnepfau zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Person wurde dabei verletzt.

Ein 84-Jähriger wollte gegen 15 Uhr von der L28 bei Schnepfau kommend nach links Richtung Au auf die L200 einfahren. Dabei dürfte er das Fahrzeug einer 43-Jährigen übersehen haben, die von Au in Richtung Mellau unterwegs war. Bei der Kollision der beiden Fahrzeugen wurde beide Fahrer schwer verletzt. Der 84-Jährige musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Schnepfau sowie das Rote Kreuz und ein Notarzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schnepfau
  • Hubschrauber im Einsatz: Schwerer Verkehrsunfall bei Schnepfau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen