AA

HTL Dornbirn feiert den Europatag

Der 9. Mai stand auch in der HTL Dornbirn ganz im Zeichen von Europa.
Der 9. Mai stand auch in der HTL Dornbirn ganz im Zeichen von Europa. ©cth
Dornbirn. Am Europatag (9. Mai) werden Frieden und Einheit in Europa gefeiert. 
HTL Dornbirn feiert den Europatag

Es ist der Tag der Schuman-Erklärung. Im Jahr 1950 hielt der französische Außenminister Robert Schuman an diesem Tag in Paris eine Rede, in der er seine Vision einer neuen Art der politischen Zusammenarbeit in Europa vorstellte.

Seine Idee war die Schaffung einer überstaatlichen europäischen Institution zur Verwaltung und Zusammenlegung der Kohle- und Stahlproduktion. Knapp ein Jahr später wurde eine solche Institution eingerichtet. Robert Schumans Vorschlag gilt als Grundstein der heutigen Europäischen Union.

Anlässlich des Europatages hat die 4aMP der HTL Dornbirn rund um die EU-Juniorbotschafterinnen Laura Blodnig und Emily Gmeiner EU-Postkarten an alle Schüler und Lehrer verteilt. „Europe direct“ hat Kekse und Bonbons zur Verfügung gestellt, mit denen alle zur Feier begrüßt wurden. Direktor Michael Grünwald hat die Festlichkeiten am frühen Morgen eröffnet und passend dazu schallte vor Unterrichtsbeginn die Europahymne durch die Hallen der HTL Dornbirn.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • HTL Dornbirn feiert den Europatag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen