AA

Hotelprojekt in finaler Bauphase

Das neue Oekotel in Hohenems soll noch im Herbst eröffnen
Das neue Oekotel in Hohenems soll noch im Herbst eröffnen ©Michael Mäser
Noch im Herbst soll das neue Oekotel im Hohenemser Herrenried eröffnen.

Hohenems. Bereits vor rund sechs Jahren starteten die Verhandlungen über das neue Gästehaus in Hohenems – nun stehen die Bauarbeiten für das neue Business-Hotel, welches von der Oekotel-Gruppe betrieben wird, vor dem Abschluss. 

99 neue Zimmer für Hohenems

Der Start der Bauarbeiten hat sich in der Vergangenheit immer wieder verzögert, da das Grundstück aufgrund seiner Vornutzung noch im Altlastenkatalog geführt wurde und daher zuerst dekontaminiert werden musste. Zudem mussten noch Einzelheiten über den Pachtvertrag mit Bäumler geklärt werden, ehe im vergangenen Herbst die Arbeiten für das neue Hotel Garni zwischen dem Bäumler Park und dem Cineplexx beginnen konnten. In den letzten Wochen konnte nun die Fassade fertiggestellt werden und aktuell wird bereits an der Innenausstattung gearbeitet. Der genaue Eröffnungstermin für den 99-Zimmer umfassenden Hotelkomplex steht noch nicht fest, sollte aber noch in diesem Herbst sein. 

Annehmlichkeiten für die Hotelgäste

Oekotel, Betreiber des neuen Hotels in Hohenems, ist auf die nächsten Jahrzehnte Pächter mit Baurecht, das Grundstück selbst bleibt im Besitz von Bäumler. Die Hotelgruppe bevorzugt dabei grundsätzlich Standorte in der Peripherie größerer Städte. Der Name bezieht sich sowohl auf eine günstige Preisgestaltung wie dem Ziel einer möglichst ökologisch-nachhaltigen Betriebsführung. So verfügt jedes Hotel über Solar- und Photovoltaikanlagen sowie allergikergerechte Zimmer und anderen Annehmlichkeiten wie Sat-TV, WLAN, kostenlose Parkmöglichkeiten und anderes mehr. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Hotelprojekt in finaler Bauphase
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen