Horrorverletzung bei Ex-Bundesliga-Star

Ein Teamkollege bei Demba Ba, unmittelbar nach der schlimmen Verletzung.
Ein Teamkollege bei Demba Ba, unmittelbar nach der schlimmen Verletzung. ©APA/AFP
Demba Ba, früher in der deutschen Bundesliga bei Hoffenheim und in der englischen Premier League bei Chelsea aktiv, hat sich bei einem Liga-Spiel in China eine fürchterliche Verletzung zugezogen.

Im Live-Bild wirkt die Szene zunächst harmlos, in der Wiederholung wird klar: Demba Ba hat eine ganz schlimme Verletzung erlitten. Nach einem unglücklichen Zusammenprall mit dem ehemaligen Austria-Wien-Verteidiger Xiang Sun geht der Senegalese zu Boden, anschließend steht sein gebrochener Unterschenkel in einem völlig unnatürlichem Winkel ab.

Die Szene im Video (Vorsicht, diese Bilder sind nichts für schwache Nerven!):
Demba Ba, der seinen Durchbruch in Deutschland bei der TSG Hoffenheim hatte, stand später unter anderem in Newcastle und beim FC Chelsea unter Vertrag. Nach ersten Diagnosen fällt Ba mindestens sieben Monate aus, im schlimmsten Fall könnte die Verletzung sein Karriereende bedeuten.

Genesungswünsche im Netz

Alte Weggefährten haben dem Stürmer sofort alles Gute gewünscht. “Sei stark, mein Freund”, schreibt etwa der belgische Superstar Eden Hazard, der bei Chelsea mit Demba Ba zusammengespielt hat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Horrorverletzung bei Ex-Bundesliga-Star
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen