Honigmacher/-innen gesucht

©Werner Rudigier
Der Vorarlberger Imkerverband (VIV) sucht Jungimkerinnen und Jungimker aller Altersklassen!

Der VIV startet die neu evaluierte Grundausbildung 2022. In einer zehnteiligen Schulungsreihe bringen erfahrene und bestens ausgebildete Imker/-innen den interessierten das Imkern bei. Die Schulung begleitet die Jungimkerinnen und Jungimker – so werden Imkerneulinge genannt – mit theoretischen und praktischen Inhalten, durch das ganze Bienenjahr.

Wir starten am 25. November 2021 online oder in Präsenz, mit einem von mehreren Informationsabenden!

Die Anwesenden können sich über Stationen des Imkerlebens sowie über die Kursinhalte informieren. Das Angebot reicht dabei weit über die Voraussetzungen für die Imkerei hinaus und es wird auch über die Rechte und Pflichten informiert. So werden im Laufe der Schulungsreihe viele Fragen beantwortet. Habe ich einen guten Standort? Welche Gerätschaften benötige ich? Wie halte ich Bienen gesund? Wie bringe ich meine Bienen über den Winter? Was für Kosten fallen an?

Bienen sind keine Haustiere. Bienen können nur durch eine solide Grundausbildung und fortlaufende Weiterbildung unterstützt und gehalten werden. Das Züchten und Halten von Bienen ist ein wichtiger Dienst an der Natur und den Menschen. Der Vorarlberger Imkerverband ist daran interessiert, möglichst viele Akteure für die Umsetzung zu gewinnen und unterstützt dies beginnend mit einer soliden Grundausbildung.

Auskünfte zum Informationsabend erhalten Sie auf unsere Homepage:
http://www.imker-vorarlberg.at/kursprogramm/grundausbildung-2022/ oder per Mail an: ernst.friedrich@viv-online.at

Anmeldungen können sofort durchgeführt werden. Die Informationsabende sind kostenfrei!

www.imker-vorarlberg.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Honigmacher/-innen gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen