Hoher Besuch im Caritashaus

Erzbischof Luis Gerardo Cabrera aus der Diözese Cuenca in Ecuador zu Gast im Ländle.
Erzbischof Luis Gerardo Cabrera aus der Diözese Cuenca in Ecuador zu Gast im Ländle. ©Caritas Vorarlberg
Interessiert und beeindruckt von den verschiedenen Bereichen der Caritas in Vorarlberg zeigte sich Erzbischof Luis Gerardo Cabrera aus der Diözese Cuenca in Ecuador. Vergangene Woche war der Erzbischof Gast im Caritashaus in Feldkirch.

Gemeinsam mit Caritasdirektor Peter Klinger und dem Leiter der Auslandshilfe, Martin Hagleitner-Huber, wurden auch Möglichkeiten einer zukünftigen Zusammenarbeit diskutiert. Herzlich willkommen geheißen wurde der Erzbischof auch in Werkstätten und Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderung, dem Kleidersortierwerk in Hohenems sowie der Pfarrcaritas. Auch Bischof Elmar Fischer wurde ein Kurzbesuch abgestattet.

Ecuador ist ein Schwerpunktland der Auslandshilfe der Caritas Vorarlberg – unterstützt werden verschiedene Projekte für ländliche Entwicklung, Bildung und zur Gewaltprävention.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Hoher Besuch im Caritashaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen