Hohenweiler: Pkw schleudert in Steinmauer

©VOL.AT/Vlach
Hohenweiler. Mit leichten Verletzungen und einem völlig demolierten Auto endete ein Schleuderunfall in Hohenweiler am Dienstagabend.

Eine 37-jährige Deutsche war gegen 20:30 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der L1 in Richtung Ortszentrum unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet.

Der Pkw krachte gegen eine Mauer und kam schließlich auf der Seite liegend zum Stillstand. Die Frau erlitt leichte Verletzungen und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde von der Rettung ins LKH Bregenz gebracht. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenweiler
  • Hohenweiler: Pkw schleudert in Steinmauer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen