AA

Hohenems bei Champions-Trophy dabei

©Verein
Am vergangenen Wochenende herrschte Hochbetrieb im Hohenemser Herrenriedstadion.
Champions-Trophy in Hohenems

Nach dem Heimspiel der 1. Mannschaft am Samstag gegen den SV Seekirchen (inkl. der Auslosung für das Halbfinale des VFV-Cups) stand am Sonntag das große Qualifikationsturnier der U10-Championstrophy auf dem Programm.

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen durfte der VfB-Hohenems als Ausrichter ein komplettes Teilnehmerfeld mit 24 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland und Österreich begrüßen. Nicht zuletzt der perfekten Organisation von  Turnierchef Patrick Kalin und der eifrigen Elternschaft der VfB-U10 war es zu verdanken, dass die Veranstaltung ein voller Erfolg wurde.

Sportlich mussten sich die beiden Mannschaften des VfB  in einem überaus  starken Teilnehmerfeld leider mit den hinteren Rängen zufrieden geben. Trotzdem gab es als Veranstalter, neben den beiden Erstplatzierten,  auch ein Ticket für das große Finale der weltweit größten Turnierserie der Altersklasse U10 (in Wien von 15. bis 17 Juni).

In einem spannenden Finale bezwang der FC Winterthur den FC Heidenheim nach Penaltyschießen und krönte sich damit zum großen Sieger des Qualifikationsturniers.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Hohenems bei Champions-Trophy dabei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen