AA

Hofkonzerte begeisterten Heimbewohner

Safety first: Im Haus Klosterreben wurde musiziert.
Safety first: Im Haus Klosterreben wurde musiziert. ©Caritas/ETU
Eine musikalische Aufmunterungen in Zeiten von Corona: Verschiedene Formationen des Caritas-Projektes „Musik schenkt Freude“ spielten für Bewohner von Seniorenhäusern in Rankweil, Dornbirn und Bregenz auf.

RANKWEIL In den vergangenen Wochen hatten viele Heimbewohner mit Einsamkeit schwer zu kämpfen. Besuche waren in Pflegeheimen und Seniorenresidenzen nicht erlaubt, doch gerade diese persönlichen Kontakte zu Verwandten und Freunden fehlten sehr. Diese Zeit war für die Bewohner*innen nicht leicht. Um sie etwas aufzumuntern, organisierte Gerti Weingärtner vom Caritas-Projekt „Musik schenkt Freude“ Konzerte. „Wir möchten mit diesen Hofkonzerten den Bewohner von Pflegeeinrichtungen in diesen schwierigen Zeiten etwas Ablenkung und Freude schenken“, erläutert Weingärtner. Aufgespielt wurde am vergangenen Sonntag bei strahlendem Sonnenschein in den Gärten und Höfen von Pflegeeinrichtungen in Rankweil, Dornbirn und Bregenz. ETU

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Hofkonzerte begeisterten Heimbewohner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen