AA

Hoffen auf ein Weihnachtswunder für die kleine Meryem Mina

Die kleine Meryem Mina braucht dringend eine passende Stammzellspende.
Die kleine Meryem Mina braucht dringend eine passende Stammzellspende. ©VOL.AT/Stiplovsek; Geben für Leben
Meryem Mina ist erst 19 Monate alt und leidet an Hämophagozytische Lymphohistiozytose (HLH) und am Griscelli-Syndrom (GS). Die Kleine ist auf eine lebensrettende Stammzellspende angewiesen.
Lebensretter für Meryem Mina gesucht

"Alles begann am 24. April, ein Tag nach ihrem 1. Geburstag", erzählen die Eltern der kleinen Meryem Mina gegenüber VOL.AT. "Die Diagnose für HLH haben wir am 7. Mai erhalten, kurz darauf am 29. Juli haben wir den Befund für das Griscelli Syndrom erhalten."

Ein Leben in Isolation

Meryem Mina aus Bregenz hat eine seltene Immunkrankheit und braucht dringend gesunde Stammzellen, um zu überleben. Die Eltern verbringen aktuell sehr viel Zeit im Krankenhaus. Da Meryem Mina immunsuppremiert ist, wird sie sehr oft krank. "Aktuell ist sie wieder krank und stationär im LKH Innsbruck." Die Familie lebt isoliert, ist viel Zuhause. "Aber Meryem Mina ist ein sehr glückliches Kind. Mit ihr ist kein Tag langweilig", erzählen die Eltern.

Die Familie muss zu regelmäßigen Kontrollen ins Krankenhaus, mindestens ein bis zweimal in der Woche müssen sie mit Meryem Mina ins Spital zur Blutabnahme. "Wir führen ein Leben zwischen Krankenhaus und unserem Zuhause", so die Eltern.

Meryem Mina ist auf eine lebensrettende Stammzellenspende angewiesen. Am 16. Dezember findet wieder eine Typisierungsaktion statt (Informationen unten).

Lebensretter gesucht

Die Familie hätte bereits vier potenzielle Spender gehabt, doch leider hat sich bei der Retypsierung ergeben, dass sie nicht passend sind. "Auf die Ergebnisse haben wir leider lange gewartet, darum haben sich die Verwandten und Bekannten auch noch nicht typisieren lassen."

Die Familie der kleinen Meryem Mina bedankt sich bei allen, die bei einer Typisierungsaktion mitmachen und so vielleicht ein Weihnachtswunder wahr machen.

Typisierungsaktion in Hard

Am 16. Dezember 2022 von 13 bis 17 Uhr findet beim "Türkischen Sport- und Kulturverein für Vorarlberg" in der Rauhholzstraße 16 in Hard eine Typisierungskation statt.

Alle Informationen auf: www.gebenfuerleben.at

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hoffen auf ein Weihnachtswunder für die kleine Meryem Mina
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen