Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hörenswertes Afro-Pop-Konzert

Prince Moussa sorgte gleich von Anfang an für tolle Stimmung.
Prince Moussa sorgte gleich von Anfang an für tolle Stimmung. ©str
Der Kulturverein „illlitz“ organisierte die „Prince Moussa Cissokho Group“
Impressionen vom Konzert "Prince Moussa Cissokho Group"

Es war ein herrlicher Abend, der zahlreiche Besucher in den Herzgarten des Kloster Gauenstein lockte. Doch nicht nur die lauen Temperaturen und das schöne Wetter sorgten für die gute Stimmung der Besucher, sondern auch die „Prince Moussa Cissokho Group“. Auf Einladung des Montafoner Kulturvereins „illlitz“ gastierte der in Afrika zu den bekanntesten Musikgrößen zählende Prince Moussa in Schruns. Seine berührende Stimme, seine Musikalität und nicht zuletzt auch sein rhythmisch-hypnotisches Koraspiel ließ die Besucher in die musikalische Welt Afrikas eintauchen. Der Musiker wuchs in Dakar in Senegal auf und entstammt einer Griot-Musikerfamilie.

Leib und Seele

Und dass ihm Musik, Töne und Rhythmus im Blut liegen, bewies er auch an diesem Abend. Nach einem kurzen Vorspiel betrat er singend die improvisierte Bühne und faszinierte durch die Klangfarbe seiner Stimme. In einer lockeren, lässig-entspannten Art trieb er „seine“ Musiker immer wieder zu Höchstleistungen an, lebte in der Musik mit, tanzte dazu und animierte das bunt gemischte Publikum zum hingebungsvollen Zuhören. So entstand ein stimmiger Abend oberhalb von Schruns, der die Besucher auf einen anderen Kontinent führte, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren, aber eben kurzfristig für ein Eintauchen in die Musik Afrikas zu sorgen. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Hörenswertes Afro-Pop-Konzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen