Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hockey Kids feiern Saisonabschluss

Die U9 Teams beim Abschlussturnier des VEHV
Die U9 Teams beim Abschlussturnier des VEHV ©Michael Mäser
Am vergangenen Wochenende stiegen in der Lustenauer Rheinhalle die Abschlussturniere der Vorarlberger Eishockey Meisterschaften der Klassen U9 und U11.
VEHV Abschluss VM U9 und U11

Lustenau. (mima) Mit den Abschlussturnieren geht nun auch für die jungen Hockeycracks eine lange Saison vorbei. In der Lustenauer Rheinhalle versammelten sich die Teams nochmals und gaben ein letztes mal für diese Saison ihr Bestes.

Eisfrei bis im August

Ohne Wertung aber mit viel Freude und Eifer zeigten Kinder aus Vorarlberg und der benachbarten Schweiz und Deutschland über die gesamte Saison ihr Können. Auch zum Saisonabschluss boten die jungen Hockeycracks in Lustenau attraktives Eishockey und überzeugten damit auch die Spitze des Vorarlberger Eishockeyverbandes: „Es macht mehr Spaß den jungen Eishockeyspielern zuzuschauen als den Großen“, so der VEHV Vorstand. Unter dem Beifall der zahlreichen Eltern die in der Halle waren und die ebenfalls unverzichtbar für den Werdegang der Youngsters sind, gab es abschließend für jeden Spieler eine Medaille. Nun freuen sich die Nachwuchsspieler auf eine kurze Pause, bevor es wieder mit dem Sommertraining los geht und bereits im August geht es schon wieder aufs Eis. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Hockey Kids feiern Saisonabschluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen