Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Veronika Dünser und Bernhard Pfister

Das frisch vermählte Ehepaar mit den Trauzeugen
Das frisch vermählte Ehepaar mit den Trauzeugen ©privat
Auf dem Standesamt in Thüringen tauschten Veronika Dünser aus Sonntag und Bernhard Pfister aus Braz die Ringe. Die Chemielaborantin und der Polier wählten als Trauzeugen Martina Schratzberger und Albert Pfister.

Am selben Tag heirateten die beiden in der Pfarrkirche in Sonntag wo Pfarrer Gerhard Schrafstätter im Rahmen einer feierlichen Hochzeitsmesse den kirchlichen Segen erteilte. Mit besonderem Stolz streuten ihre Patenkinder, Emilia, Lea, Sophia, Elias, Alexander und Elena Blumen für das Brautpaar. Mit den Hochzeitsgästen und den Eltern Isolde und Reinhard Dünser sowie Hilde und Hans Goldner wurde anschließend in der Klosterhalle in Braz dieser ereignisreiche Tag gebührend gefeiert. Die frisch vermählten wohnen in Bludenz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Hochzeit von Veronika Dünser und Bernhard Pfister