Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Sibel Ün und Emre Kelebek

©Gabi Krebitz
Sibel Ün und Emre Kelebek haben geheiratet.

Am Donnerstag, den 18. Juli schlossen Sibel Ün und Emre Kelebek im Bregenzer Trausaal beim Standesbeamten Philipp Schröckenfuchs den Bund fürs Leben. Gerne stellten sich der Bruder des Bräutigams, Enes Kelebek, und seine Freundin, Sabrina Matt, als Trauzeugen zur Verfügung. Dieser besondere Tag wurde in Bregenz im Familienkreis ordentlich gefeiert. Die Flitterwochen verbringen die frisch Vermählten in der Türkei. Kennen gelernt haben sich die beiden 2017 in Innsbruck. Sibel und Emre sind mit ihren drei Töchtern in Lochau zu Hause.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Hochzeit von Sibel Ün und Emre Kelebek