Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Manuela Springhetti und Gerhard Matt

©Gabi Krebitz
Manuela Springhetti und Gerhard Matt sagten "Ja"

Um ihren gemeinsamen Lebensweg offiziell zu machen, trafen Manuela Springhetti und Gerhard Matt mit ihren Hochzeitsgästen am Freitag, den 15. November im Trausaal des Bregenzer Bürgerhauses ein. Gerhard Rosemann, übrigens ein alter Bekannter des Bräutigams, führte die Trauungszeremonie. Das Amt der Trauzeugen übernahm eine Tochter der Braut, Ornella Springhetti, und Egon Geiregger. Nachdem das Brautpaar die Ringe getauscht hatten, führten sie bereits im Trausaal ihren ersten Hochzeitstanz zu romantischer Musik vor. Gebührend gefeiert wurde der schöne Anlass in Hörbranz. Ihre Flitterwochen führten sie noch am Hochzeitstag nach Ägypten.

Manuela und Gerhard kennen sich schon von der Jugendzeit, verloren sich dann aus den Augen und trafen sich nach ca. 35 Jahren wieder und verliebten sich. Beide haben bereits zwei Töchter aus einer früheren Beziehung. Zu Hause ist das Brautpaar in Bregenz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Hochzeit von Manuela Springhetti und Gerhard Matt