AA

Hochzeit von Christina Battlogg und Peter Huber

Das Brautpaar mit den Trauzeugen und dem Standesbeamten.
Das Brautpaar mit den Trauzeugen und dem Standesbeamten. ©edithhaemmerle
Mehr Bilder vom Standesamt

Lauterach. Seit dem 9. Mai 2002 sind Christina Battlogg und Peter Huber ein Paar. Nun haben sie sich auch getraut. Am Freitag, 21. Mai, besiegelten sie ihre achtjährige Zweisamkeit mit dem Ehebund. Bei der standesamtlichen Trauung in Lauterach gaben sie einander vor dem Standesbeamten Elmar Fessler das Jawort. Dies bezeugten Christine Huber und Johannes Battlogg, die das Amt der Trauzeugen gerne übernommen haben. Beruflich haben sich Christina (Immobilienmaklerin) und Peter (Veranstaltungstechniker) bereits selbstständig gemacht. Zuhause sind sie in der Einödstraße in Lauterach. Nachdem sich die glücklich Vermählten auch im Baumstammsägen geübt hatten, nahmen sie die guten Wünsche ihrer zahlreichen Gäste gerne entgegen. Unter den Gratulanten waren auch die Brauteltern, Monika und Peter Battlogg. Ebenso die Eltern des Bräutigams, Marianne und Alois Huber. Danach wurde das Fest in “Michi’s Café” in Lauterach fortgesetzt. Heute, Samstag, 22. Mai, werden die Glocken der Klosterkirche Lauterach läuten, wenn die Brautleute ihr Ja bei der kirchlichen Trauung wiederholen werden. Im “Kesselhaus” in Bregenz wird am Abend gefeiert. Die Flitterwochen wird das Paar auf den Seychellen verbringen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Hochzeit von Christina Battlogg und Peter Huber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen