Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Himmel Kicker sicherten sich Turniersieg in Nenzing

Der Sieg wurde von der jungen Nenzinger Truppe gebührend gefeiert!
Der Sieg wurde von der jungen Nenzinger Truppe gebührend gefeiert! ©Badaila Kicker
Party, Fußball und beste Stimmung herrschte beim Badaila Fescht 2019

Bei hochsommerlichen Temperaturen ging heuer das Badaila Fescht über die Bühne. Schon am Freitag wurde beim 5.Veteranen Turnier – den Sieg holte sich hier die AH Blumenegg – sowie bei der Party am Abend mit Sound in a City das Turnierwochenende gebührend eingeläutet. Am Samstag wurde dann beim 34.Int.Fußballkleinfeldturnier um den begehrten Wanderpokal gespielt. Den Sieg holten sich erstmals die Himmel Kicker aus Nenzing. Die jungen Nenzinger setzten sich in einem packenden Finale gegen die Sieger der letzten beiden Jahre – das Team von Altin Makas Barber Shop – im 7 Meterschießen durch.

Beim 5.Vereine Gaudi Turnier stand ganz der Spaß im Vordergrund. Hier konnte sich am Ende die Truppe des DSC Marmota Nenzing durchsetzen. Am Abend sorgte dann die Partyband Zündstoff bei der Trachtenparty für ausgelassene Stimmung bis spät in die Nacht. Die legendäre XL Badaila Bar sowie beste Verpflegung der Badaila Mitglieder sorgte für ein rundum gelungenes Badaila Fescht Wochenende. Ein großer Dank gilt dem FC Nenzing sowie der Marktgemeinde Nenzing für die zur Verfügungstellung der Sportanlage.

Alle Bilder vom Wochenende zu finden unter www.badaila.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Himmel Kicker sicherten sich Turniersieg in Nenzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen