Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hilfe für Melissa und Mariami

Die feierliche Spendenübergabe vor dem Weltladen.
Die feierliche Spendenübergabe vor dem Weltladen. ©Haug
Der Erlös der Grillparty des Kneipp Aktiv-Clubs und der Herbstausstellung im Weltladen Frastanz kommt dem Verein „Stunde des Herzens“ zugute. Melissa und Mariami freuen sich über 2000 Euro .
Spenden für Melissa und Miriam

Schöne selbst gebastelte Waren, kunstvolle Handarbeiten sowie selbstgemachtes aus der Küche erwartete die Besucher der Herbstausstellung im Weltladen Frastanz. Der Erlös der modischen Ledertaschen, Tücher und eleganter Schmuckartikel sowie der selbstgekochten Leckereien aus der Küche wie der Marmeladen kam der „Stunde des Herzens“ zugute. Gemeinsam mit den Erlösen aus der Grillpartie des Kneipp Aktiv Clubs konnte so dem Verein „Stunde des Herzens“ 2.000 Euro an Spendeneinnahmen übergeben werden. Die ehrenamtliche Hilfsorganisation hat sich zum Ziel gesetzt, armen, kranken, behinderten und besonders vom Schicksal gekennzeichneten Kindern und deren Familien unterstützend zur Seite zu stehen.

Spenden für Therapien
Die Spenden werden je zur Hälfte für Melissa aus Bregenz und Mariami aus Bludenz verwendet. Die zweijährige Melissa hat einen sehr seltenen Chromosom 18 Defekt. Mit Hilfe der Spenden kann ihr mit Therapien geholfen werden. Die vierjährige Mariami ist das zweite Kind einer georgischen Flüchtlingsfamilie. Sie ist schwer traumatisiert und leidet seit ihrer Geburt an einer Entwicklungsstörung und Epilepsie, kann nicht laufen und sehr schwer sprechen. Die Eltern erhoffen sich Besserung durch eine Delfintherapie. „Der Verein setzt sich für Kinder in Not ein, oft mit Migrationshintergrund, die in unserer Gesellschaft nur wenig Unterstützung erfahren“, so Norbert Hauser, der gemeinsam mit seiner Frau Waltraud, Obfrau des Kneipp Aktiv Clubs, den Weltladen betreibt und die Spendenaktion initiiert hat.

Info

Spendenmöglichkeit: „Stunde des Herzens“ BLZ 20607  Konto-Nr. 03200033474

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Hilfe für Melissa und Mariami
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen