Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hessel wird Nachfolger von Konzett als Vorarlberger Militärkommandant

Der alte und neue Militärkommandant von Vorarlberg
Der alte und neue Militärkommandant von Vorarlberg ©VN
Gunther Hessel übernimmt ab Ende Jänner 2020 das Vorarlberger Militärkommando. Er folgt in der Funktion auf Ernst Konzett, der in den Ruhestand treten wird.
Aktuelle Bundesheer-Lage in Vorarlberg
Sparmaßnahmen treffen Walgaukaserne

Er folgt in der Funktion auf Ernst Konzett, der in den Ruhestand treten wird. Die Entscheidung sei von Verteidigungsminister Thomas Starlinger einvernehmlich mit LH Markus Wallner (ÖVP) getroffen worden, hieß es in einer Aussendung des Ministeriums am Donnerstag. Die Kommandoübergabe ist für 30. Jänner 2020 geplant.

Drei Jahre Militärvertreter in Brüssel

Hessel wurde am 07. Februar 1966 geboren, wuchs in Maria Alm (Pinzgau) auf und absolvierte nach der Matura von 1986 bis 1989 die Theresianische Militärakademie in Wiener Neustadt. Nach dem Generalstabslehrgang 2003 wurde Hessel stellvertretender Kommandant und Chef des Stabes der 1. Jägerbrigade in Eisenstadt. 2009 bis 2012 diente er als Militärvertreter in Brüssel, danach leitete der Salzburger das Projekt und die Weiterentwicklung der Schul- und Akademiestrukturen im Bundesheer. Ab 2016 war er zudem Verbindungsoffizier zur Bundeswehr in Potsdam. Hessel ist Vater zweier Kinder und geht laut Ministerium gern bergsteigen und klettern.

Lobende Worte für Konzett

Hessel bringe alle Voraussetzungen mit, die für einen Kommandanten wichtig seien, so Minister Starlinger, der diesem unter anderem "viel Soldatenglück" wünschte. Mit Hessel, Oberst des Generalstabs, übernehme ein erfahrener Offizier die Führung. Dem scheidenden Militärkommandanten Ernst Konzett zollte Landeshauptmann Wallner "Anerkennung und Dank für seine langjährige, kompetente Sicherheitsarbeit im Dienste des Landes". Konzett habe das Militärkommando rund ein Jahrzehnt mit ruhiger Hand, großer Umsicht und enormem Engagement gelenkt. Wallner betonte in dem Zusammenhang die Bedeutung regionaler Sicherheits- und Militärstrukturen im Land.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hessel wird Nachfolger von Konzett als Vorarlberger Militärkommandant
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen