AA

Herzhafte Gaumenfreuden in urgemütlicher Atmosphäre: Gaststube Brennar

Die Küche der Gaststube Brennar setzt auf traditionelle Gerichte.
Die Küche der Gaststube Brennar setzt auf traditionelle Gerichte. ©Screenshots Brennar (www.traube-egg.at)/Canva (Symbolbilder)
Die Gaststube Brennar ist im Bregenzerwald eine Institution für alle Fans der traditionellen Küche. Mit einer Mischung aus regionalen Spezialitäten, saisonalen Delikatessen und wahrer Herzlichkeit serviert das Küchenteam um Chefkoch Thomas hier wahre Gaumenfreuden.
"Brennar" zieht nach Lingenau: So reagiert man in Egg
Was die "Brennar"-Wirte mit dem Lingenauer Löwen machen
10 Restaurant-Empfehlungen im Bregenzerwald

Die Gaststube Brennar ist von Egg nach Lingenau umgezogen und bietet dort weiter Leckerbissen der regionalen Küche. Hier werden Sie von Chefkoch Thomas und seinem Team mit einer Vielzahl an traditionellen und saisonalen Spezialitäten verwöhnt.

  • Fachkundige Weinberatung: Wirt Markus sorgt mit seinem Wissen und der Auswahl aus dem hauseigenen Weinkeller für den passenden Weingenuss zu jedem Gericht.
  • Käsekompetenz: Im Traube Brennar gibt es nicht nur schmackhafte Kässpätzle, die Gaststube bietet auch ein Paradies für alle, die gerne ihren eigenen Käse herstellen. Hier gibt es alle Hilfsstoffe, die man zur Käseherstellung benötigt.
  • Voller Laden: Das Restaurant ist sehr beliebt, daher empfiehlt es sich, vorab einen Tisch zu reservieren.

Was wird geboten?

Die Küche der Gaststube Brennar setzt auf bodenständige, aber vielfältige Gerichte. Ob deftige Fleischplatte oder gebratenes Zanderfilet – Küchenchef Thomas und sein Team servieren etwas für jeden Geschmack.

  • Für Fleischfans: Das Angebot reicht vom klassischen Wiener Schnitzel vom Schwein bis hin zum gemischten Brennar's Grillteller.
  • Fisch: Das gebratene Zanderfilet bietet eine erfrischende Abwechslung auf der Speisekarte.
  • Vegetarisch: Für die, die es gerne klassisch mögen, sind die Vorarlberger Kässpätzle genau das Richtige.
  • Süße Versuchung: Die hausgemachten Strudel oder das Apfelküchle mit Vanilleeis verführen zu einem süßen Ausklang.

Lage & Ambiente

  • Lokal: Die Gaststube ist von Egg in den Löwen nach Lingenau umgezogen und damit dem Standort Bregenzerwald treu geblieben.
  • Persönlicher Service: Die freundliche und effiziente Bedienung sorgt für ein Wohlfühlerlebnis der Extraklasse.

Unbedingt probieren

  • Deftig & saftig: Die Brennar's Hausplatte (ab 4 Personen) bietet ein wahrhaft königliches Fleischvergnügen.
  • Das Highlight: Die Kässpätzle sollten Sie bei Ihrem Besuch unbedingt probieren.
  • Süßer Genuss: Der hausgemachte Topfen- oder Apfelstrudel rundet das exzellente Essen perfekt ab.
  • Dessert für Espresso-Fans: Der Affogato, ein Espresso mit Vanilleeis, ist eine sündhaft gute Kombination und hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

Gaststube Brennar

Nach "Brennar"-Schließung: Was die Wirte jetzt mit dem Lingenauer Löwen anstellen

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gastro
  • Herzhafte Gaumenfreuden in urgemütlicher Atmosphäre: Gaststube Brennar