AA

Hervorragende Ergebnisse für das BG Lustenau beim Fremdsprachenwettbewerb

Mona Hämmerle, Katharina Herburger, Cäcilia Fitz bei der Siegerehrung
Mona Hämmerle, Katharina Herburger, Cäcilia Fitz bei der Siegerehrung ©Mag. Krista Brunner
Drei Schülerinnen – vier Preise, das ist die hervorragende Bilanz unserer Teilnehmerinnen beim diesjährigen Fremdsprachenwettbewerb des Landesschulrates für Vorarlberg.

Drei Mädchen aus der 7. Klasse stellten sich der Herausforderung, vor Publikum und einer Fachjury in einer erlernten Fremdsprache einen Monolog, eine Gruppendiskussion und ein Rollenspiel mit einem Native speaker zu absolvieren. Am Montag der Vorwoche starteten Cäcilia Fitz und Katharina Herburger mit Französisch. Katharina konnte dabei den tollen zweiten Platz erringen. Am Dienstag traten die beiden in Englisch an – Cäcilia wurde die klare Siegerin, Katharina war auch hier erfolgreich und belegte den dritten Platz.

Im Spanisch-Wettbewerb am Donnerstag konnte Mona Hämmerle mit ihrem engagierten Einsatz schließlich ebenfalls einen dritten Platz erreichen. Bei der anschließenden Siegerehrung am Freitag erhielten unsere Teilnehmerinnen viel Lob von Landesrätin Bernadette Mennel und den jeweiligen FachkoordintorInnen sowie eine Urkunde und Geld- und Sachpreise. Mit einer kurzen, aber qualitätvollen Rede bedankte sich Cäcilia bei den OrganisatorInnen des Wettbewerbs. Sie wird als Siegerin in Englisch nun Vorarlberg beim Bundeswettbewerb in Wien vertreten.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen herzlich zu ihrer Leistung und wünschen Cäcilia viel Erfolg in Wien!

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Hervorragende Ergebnisse für das BG Lustenau beim Fremdsprachenwettbewerb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen