AA

Herrenriedhalle wird eröffnet

Die sanierte Sporthalle im Herrenried wird offiziell eröffnet
Die sanierte Sporthalle im Herrenried wird offiziell eröffnet ©Stadt
Die fertig sanierte Sporthalle im Herrenried wird am Wochenende offiziell eröffnet.

Hohenems. Die Sportanlage im Herrenried wurde in den vergangenen Monaten umfangreich saniert und auf zeitgemäßen Stand gebracht. Mit einer kleinen Feier und dem Meisterschaftsspiel des Handballclub Hohenems gegen Vöhringen wird die Halle am kommenden Sonntag offiziell eröffnet.

1,44 Millionen Euro für Sporthalle

„Die Sporthalle im Herrenried ist eine wichtige Einrichtung für den Hohenemser Hallensport, genauso wie für den Schulbetrieb“, betont auch Bürgermeister Dieter Egger die Wichtigkeit der Halle. Diese wurde in den letzten Monaten um rund 1,44 Millionen Euro umfangreich saniert. So erhielt die Halle neben einer neuen Hallendecke inklusive Beleuchtung auch einen neuen Sportbodenbelag. Darüber hinaus investierte die Stadt in eine neue Warmwasseraufbereitungsanlage für die Duschräume und auch Sicherheitstechnisch ist die Sportanlage wieder auf dem neuesten Stand. 

Meisterschaftsspiel des HC Hohenems 

Die Sanierungsarbeiten an der Herrenriedturnhalle wurden über die Sommerferien durchgeführt, damit die Halle rechtzeitig zum Schulbeginn wieder benutzt werden konnte. Am 17. November lädt die Stadt und der Handballclub Hohenems zur offiziellen Eröffnung der frisch sanierten Halle – im Mittelpunkt steht das Spiel des HC Hohenems gegen das Team aus Vöhringen. Beginn ist um 17.30 Uhr. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Herrenriedhalle wird eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen