Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Herbstreise der Götzner Pensionisten nach Hermagor in Kärnten

Gruppenbild vor dem Hauserhof in Hermagor
Gruppenbild vor dem Hauserhof in Hermagor ©Pensionistenverband Ortsgruppe Götzis

An dieser 5-tätigen Herbstfahrt nahmen 49 Personen teil. Wir wurden von der Familie Wassertheurer in Hermagor begrüßt und in die Zimmer eingewiesen. Nach dem Abend¬essen gönnte man sich Ruhe.

Am Morgen wurde Hermagor besichtigt. Nachmittags fuhren wir nach Planica, wo wir die Skisprungschanze bestaunten. Der Höhepunkt des Abends war ein Besuch im Musikpavillon von Slavko Avsenik. Dort verweilten wir bei gutem Essen und volkstümlicher Musik bis 22.00 Uhr, um dann in unser Hotel zurückzukehren.

Am dritten Tag besichtigten wir ” Elli Riehl‘s Puppenwelt´´. Nachmittags besuchten wir den Markt in Tarvis. Nach unserer Heimfahrt und anschließendem Abendessen wurde uns ein Diavortrag über das Land Kärnten geboten. Der Abend klang in geselliger Runde aus.

Am nächsten Morgen fuhren wir zur Panoramastraße Nockalm und weiter nach Egg neben Hermagor. Dort fand das traditionelle Kufen stechen statt, das wir freudig miterlebten. Nach dem Abendessen überraschte man und mit Hausmusik.

Nach einem üppigen Frühstück reisten wir heimwärts nach Götzis. Unserem Fahrer Willi möchten wir für sein sicheres und umsichtiges Fahren Dank sagen. Für alle Beteiligten war dieser Ausflug ein eindrückliches Erlebnis.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Herbstreise der Götzner Pensionisten nach Hermagor in Kärnten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen