AA

Herbstmesse 2015: Wirtschaftszelt kommt nicht mit den Hennele nach

©VOL.AT/Hartinger
Dornbirn - Bereits kurz nach der Eröffnung der Herbstmesse 2015 gibt es die erste Aufregung: Das Wirtschaftszelt ist mit dem Ansturm überfordert, das Messehennele scheint Mangelware zu sein. Messe-Geschäftsführer Daniel Mutschlechner verspricht Abhilfe.
Daniel Mutschlechner zu den Problemen

Bereits kurz nach der Eröffnung füllte sich das Wirtschaftszelt auf der Herbstmesse. Gefragt war dabei vor allem das klassische Messehennele. Die Gastronomie scheint jedoch vom Ansturm überrascht worden sein – und kam mit den Hennele nicht nach. Die Wartezeit wurde einigen Besuchern zu lang, es hagelt Kritik. Daniel Mutschlechner, Geschäftsführer der Messe Dornbirn, sind die Beschwerden bekannt. Er verspricht schnelle Abhilfe, die Probleme seien bereits so gut wie behoben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Messe
  • Dornbirn
  • Herbstmesse 2015: Wirtschaftszelt kommt nicht mit den Hennele nach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen