Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Herausforderung pur: Missionar/in auf Zeit (MaZ)

Rückkehrer/innen und Interessierte im Austausch

Fr 8. Februar, 18.15 Uhr – So 10. Februar, 13 Uhr

Missionar/in zu sein bedeutet nicht, Menschen den christlichen Glauben \”überstülpen\” zu wollen. Es bedeutet vielmehr, ein solidarisches Miteinander mit Menschen in einer fremden Kultur zu leben. Missionar/innen auf Zeit lassen sich ein Jahr lang unter dem Motto \”mitleben, mitbeten, mitarbeiten\” auf eine solche Erfahrung ein.
Die Steyler Ordensgemeinschaften bieten Dir diese Möglichkeit im Rahmen des Programmes \”Missionar/in auf Zeit (MaZ)\”. Zahlreiche junge Österreicher/innen haben sich in den vergangenen 20 Jahren auf diese wertvolle und spannende Erfahrung eingelassen.
Beim \”Info- und Orientierungsseminar\” kannst Du Dich eingehend informieren. Außerdem gibts spannende Berichte von zurückgekehrten MaZler/innen.

Leitung Hemma Jaschke SSpS, Alois Bischofberger, Severin Korsin SVD
Kosten Pauschale € 40,- (für Unterkunft und Verpflegung);
Veranstalter In Kooperation mit Steyler Gemeinschaften

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Herausforderung pur: Missionar/in auf Zeit (MaZ)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen