AA

Helmuth Schönenberger feiert seinen 75. Geburtstag

Auch das Team von lauterach.vol.at gratuliert herzlich.
Auch das Team von lauterach.vol.at gratuliert herzlich. ©Symbolbild

Lauterach. Heute vor 75 Jahren erblickte in Lauterach Herr Helmuth Schönenberger das Licht der Welt und konnte mit noch vier Geschwistern bei seinen Eltern Emma und Ludwig Schönenberger eine einfache aber dennoch wohlbehütete Kinderstube erleben. Helmuth ist ein leidenschaftlicher Gestalter von einer Vielfalt von Bonsaipflanzen und pflegt mit einem grünen Daumen einen wunderschönen Blumenschmuck rund um das Haus. Nach der Schule fand er bei der Tubenfabrik Karl Höll eine passende Anstellung und war dieser als Vorarbeiter bis zu seiner Pensionierung treu.

In der Firma Höll lernte der Jubilar 1957 die aus Villach stammende Gertraud Oberdorfer kennen und führte sie am 22. Oktober 1960 zum Traualtar. Er wurde glücklicher Vater von zwei Töchtern und einem Sohn und ist heute stolzer Opa von Sabrina. 1971 konnte die Familie Schönenberger in der Lochbachstraße ihr mit viel Eigenleistung erbautes Eigenheim beziehen. Als junger Bursche war Helmuth ein begeisterter Fußballspieler beim FC Lauterach. Seine Gattin und seine Kinder mit ihren Familien wünschen dem Jubilar zum Geburtstag das Allerbeste und dass er seinem geliebten Hobby noch viele Jahre bei guter Gesundheit nachkommen kann.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Helmuth Schönenberger feiert seinen 75. Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen