Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heiße Kämpfe bei bruetender Hitze

3. Junior Rabbit Turnier Ian Cunningham

Zum dritten Mal fand am 13.August 2011 auf der wunderschönen Tennisanlage des TC Lustenau, das “Junior Rabbit Turnier Ian Cunningham” statt.
Bis zu den Finals waren den Spielern und Zuschauern schweißtreibende, qualitativ hochwertige Matches geboten. Bei 30° mussten die Kids ihre Kondition unter Beweis stellen.
Von U9 bis U12 zeigte der Nachwuchs aus ganz Vorarlberg und der Schweiz, dass die Körpergröße nicht unbedingt viel über die Tenniskünste aussagt. Schon die Jüngsten (5j.) lieferten sich auf dem roten Sand Ballwechsel, die selbst die routinierten Tenniseltern in Staunen versetzten.

Besonders wichtig zu sehen war, wie die Kinder laut mitzählten, trotz Schiedsrichter. Turnierorganisatoren Dušan und Ianthé Kulhaj meinten “Wenn sich die Tenniskinder von Anfang an daran gewöhnen immer laut mitzuzählen, so dass es auch immer der Gegner hören kann, dann kann man damit nicht nur Diskussionen vermeiden, sondern man läuft auch nie in Gefahr sich im Zweifel nicht sogar selbst um den einen oder anderen Punkt zu bringen”.
Auf die weiteren Turniere am 03.und 17 September freuen sich die Organisatoren Dušan und Ianthé wieder auf Zahlreiche Anmeldungen.

Herzlichen Dank an alle Sponsoren, den Gemeinden Lustenau, Mäder und Koblach für ihre Unterstützung. Ein Dank den Eltern, für die zeitliche Planung und die ihren Nachwuchs bestmöglich unterstützen.

In der Konkurrenz U 9 Gruppe A: Gesamt Sieger Meusburger Michaer (UTC Nickel Transporte Koblach)
2.Platz Wagner Nicolas (TC Götzis) 3.Platz Dalpra Luca (TC Mäder)
U 9 Gruppe B: Gesamt Sieger Zenunaj Loris (Verband_VTV)
2.Platz Hueller Valeria (UTC Braz) 3.Platz Küng Joshua (TC Lustenau) u. Schläffer Sina (TC Mäder)
Bei den beiden Gruppen C+D U9, war Künzle Laurin (TC Vorderland) gesamt Sieger.
2.Platz Vetter Lina (TC Mäder) 3.Platz Hehle Tim (TC Lustenau) u. Zenunaj Ruven (Verband_VTV)
Gruppe U10: Gesamt Sieger Stefanon Sebastian (TC Dornbirn)
2.Platz Hehle Niels (TC Lustenau) 3.Platz Vetter Aaron (TC Mäder) u. Patsch Philip (UTC Nickel Transporte Koblach)
Gruppe U12: Gesamt Sieger Küng Noah (TC Lustenau)
2.Platz Giselbrecht Felix (TC Höchst) 3.Platz Basche Konstantin (UTC Nickel Transporte Koblach) und
Mattle Elias (UTC Nickel Transporte Koblach).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Heiße Kämpfe bei bruetender Hitze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen