AA

Heimvorteil für Bulldogs Kids

Die Bulldogs Fans unterstützten den DEC Nachwuchs
Die Bulldogs Fans unterstützten den DEC Nachwuchs ©Michael Mäser
Eishockey Fanclubs unterstützten Youngsters
Heimvorteil für Bulldogs Kids

Dornbirn. Die beiden Dornbirner Fanclubs „Ishacklar“ und „7ter Mann“ zogen am vergangenen Sonntag beim U11 Nachwuchsturnier mit Trommeln und Fahnen ins Messestadion und unterstützten wieder einmal die Nachwuchskids der Bulldogs.

Motiviert durch die Fans

Beim U11 Turnier im Rahmen der Schweizer Meisterschaft im Dornbirner Messestadion staunten die jungen Bulldogs Kids anfangs nicht schlecht, als die Fans die bekannten Gesänge anstimmten und mit ihren Trommeln ordentlich für Stimmung sorgten. Dies wirkte sich auch bei den Youngsters sichtbar auf dem Eis aus und die Bulldogs Nachwuchcracks zeigten eine tolle Leistung. Mit der starken Unterstützung von der Tribüne sicherten sich die Dornbirner Hockeykids in drei Spielen gegen die Alterskollegen aus der Schweiz drei klare Siege und somit den Tagessieg. Wie bei den „Großen“ durfte dann natürlich auch der Dank an die Fans von den Youngsters nicht fehlen. 

Alle Nachwuchsteams im Einsatz

Während die U11 Kids mit dem Heimvorteil das Wochenende erfolgreich abschlossen, waren auch die restlichen Nachwuchsteams der Dornbirn Bulldogs im Einsatz. Die Kleinsten der U7 Alterskategorie holten sich bei einem Lern-to-play Turnier in Lindenberg erste Erfahrungen und die U9 Cracks spielten ebenfalls bei einem Lern-to-play Turnier in der Feldkircher Vorarlberghalle auf. 

Nachwuchs ist die Zukunft

Zahlreiche Eishockeyspieler die heute als Profi in Österreich oder im Ausland spielen, haben ihr Eishockeyhandwerk bei den Bulldogs Dornbirn erlernt. Dazu kann der DEC auch eine hervorragende Infrastruktur mit bestens ausgebildeten Profitrainern bereit stellen. Diese laden alle Kinder, die Interesse an der schnellsten Sportart der Welt haben, zu einem kostenlosen Schnuppertraining zu den Bulldogs. Einfach Montag oder Mittwoch kurz vor 16 Uhr im Messestadion vorbei kommen, Eislaufschuhe und Skihandschuhe mitbringen und dem ersten Training bei den Bulldogs steht nichts mehr im Wege. Weitere Infos gibt auch Günter Kresser unter g.kresser@a1.net oder 0664 3381966. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Heimvorteil für Bulldogs Kids
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen