AA

Heimspieldoppel im Haselstauden

©Verein
Zu einem grün-weißen Doppelpack lädt der Hella DSV Dornbirn am Wochenende auf den Sportplatz Haselstauden.

Dornbirn. Mit zwei echten Krachern findet auf dem Sportplatz Haselstauden am kommenden Samstag der Heimspielauftakt des Hella DSV Dornbirn statt. Dazu wartet auf die Fußballfans auch beste Bewirtung und eine Cocktailbar, sowie beste Musik. 

Cupderby und Eliteliga Schlager

Den Auftakt ins Heimspieldoppel machen dabei am Samstag um 15.30 Uhr die DSV Juniors mit dem Spiel der ersten VFV Cuprunde gegen den FC Schwarzach. Im Cupfight gegen den Landesligisten wollen die Grün-Weißen aus dem Haselstauden mit einer guten Leistung den Aufstieg in die nächste Cuprunde schaffen. Im Anschluss trifft das Eliteligateam der Dornbirner im ersten Heimspiel der neuen Saison im Topspiel der Runde auf den VFB Hohenems. Das DSV Team ist dabei nach dem erfolgreichen Auftaktsieg vor einer Woche in Lauterach heiß auf den nächsten vollen Erfolg. Spielbeginn zum Eliteliga-Städtederby ist um 18 Uhr.

Eins-Spieler servieren leckere Cocktails

Auch abseits des Platzes wird das DSV Gastroteam für das leibliche Wohl der Fußballfans besorgt sein und nach dem Spiel servieren die Eins-Spieler passend zum sommerlichen Wetter leckere Cocktails zu bester Musik. „In diesen schweren Spielen zählen unsere Teams auf die Unterstützung der Fans und freuen sich auf zahlreiche Unterstützer“, lädt der DSV Dornbirn alle Fußballbegeisterten am Samstag ins Haselstauden. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Heimspieldoppel im Haselstauden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen