Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heimische Naturparadiese entdecken

auf einer Exkursion in Gemeinschaft lernen und entdecken
auf einer Exkursion in Gemeinschaft lernen und entdecken ©wwww
Es finden zwei weitere Exkursionen im Rahmen des Projekts „Walgau Wiesen Wunder Welt“ statt. Am 31. Mai empfängt Mag. Charly Worsch alle interessierten Teilnehmer um 14 Uhr an der Lindenkirche in Bludesch. Von dort aus entführt er Sie in die Welt der Heilpflanzen.

Welche Pflanzen können bei Erkältungen, Insektenstiche usw. helfen: Entdecken Sie die „Heilkraft“, die in den heimischen Wiesen schlummert.

Am Samstag den 2. Juni begrüßt Mag. Andreas Beiser alle Interessierten zur Exkursion „Walgau-Natur-Kultur-Landschaft“. Hier werden die Magerwiesen und Rieder zwischen Gäldern und der Dünser Halda betrachtet und in eindringlichen Vorträgen beschreiben. Auf einen spannenden Nachmittag kann man sich freuen. Treffpunkt zu dieser Exkursion ist um 16 Uhr bei der Dünser Kirche.
Alle Interessierten werden gerne begrüßt.

Walgau Wiesen Wunder Welt ist eine Initiative zur Vernetzung der Umweltaktivität im Walgau.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Düns
  • Heimische Naturparadiese entdecken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen