AA

Heimat

Ein Leserbeitrag.    HEIMAT. Ich lebe ständig zwischen zwei Welten, der Welt der Erscheinungsformen und der Welt geistiger Erkenntnis, zwischen der Welt des menschlichen Geistes und physischen Körpers und der Welt der Seele.

Heimat definiert zumeist eine Beziehung zwischen Menschen und Raum. Im allgemeinen Sprachgebrauch verbindet man Heimat mit dem Ort, in den ein Mensch hinein geboren wird und die frühesten Sozialisationserlebnisse stattfinden, die seinen Charakter und seine Mentalität prägen.

Heimat kann überall sein, wo es Toleranz und Menschlichkeit gibt.

Wolfurt ist für mich Heimat, Serbien ist für mich Heimat.

In Wolfurt fühle ich mich, geborgen, sicher, aufgenommen, akzeptiert. In Wolfurt geboren, in Wolfurt zur Schule, in Wolfurt im Verein, in Wolfurt sind meine Freunde, in Wolfurt habe ich geheiratet, in Wolfurt sind meine Kinder.

Warum sollte oder „darf“ Wolfurt nicht meine Heimat sein!

Meine Vorfahren sind aus Bosnien, der jetzigen Republika Srpska, meine Frau aus Dalmatien – nach dem Krieg umgezogen nach Serbien.

 Wieso sollte ich meine Wurzeln, meine Kultur meinen glauben verstecken, verleumden!

Leider denken wir viel zu engstirnig, denn eigentlich kann es nur einen Begriff der Heimat geben, nämlich den gesamten Planeten.

Lesic Jadranko

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen