AA

HC-Unterberger Automation Nüziders gewinnt Derby

©Hockeyclub Nüziders
Der HC Nüziders hatte sich für das Spiel gegen den EHC Montafon II viel vorgenommen. So wollte man ausgerechnet im Derby mit einem Sieg die rote Laterne abgeben. Aufgrund vieler Ausfälle war Coach Alex Burtscher gezwungen, die Linien zu den vergangenen Spielen umzustellen.

Sichtlich nervös startete der HCN in die Partie. Schwierigkeiten im Spielaufbau und viele Abspielfehler im Mitteldrittel sorgten immer wieder für gute Szenen der Montafoner. Nach nur wenigen Spielminuten rief Coach Burtscher seine Mannen zu sich an die Bande, um die Ordnung in den Reihen wiederherzustellen. Danach funktionierte das Spiel um einiges besser. Tolle Chancen wurden herausgespielt aber leider teilweise kläglich vergeben. So ging es mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause.

 

Nach der Pause wurde das Spiel etwas hitziger, wie es sich für ein vernünftiges Derby gehört. Die Schiedsrichter hatten aber alles bestens im Griff und verteilten einige Strafminuten auf beiden Seiten.

 

Nüziders kam im Laufe der 2. Halbzeit immer besser ins Spiel und erkämpfte sich viele Chancen. Der Ansturm auf das gegnerische Tor sollte bald belohnt werden. Nach einem schönen Zuspiel von Rainer Burtscher konnte Franko Reiter den längst verdienten Führungstreffer in der 49.Minute erzielen.

 

Vier Minuten später war es Vesa Hämäläinen, der sich erstklassig durchsetzten konnte und den gegnerischen Torhüter im Alleingang zum 2:0 Endstand bezwang. Die gesammelte Anspannung vor dem Derby wurde gleich samt dem Torschützen unter den jubelnden Nüzigern begraben.

 

Marco Gerbert zwischen den Pfosten des HCN war maßgebend am Erfolg der Nüziger beteiligt. Er stellte an diesem Abend ein unüberwindbares Hindernis dar und hielt alle abgefeuerten Schüsse der Montafoner. Damit feiert er kurz vor seinem 40. Geburtstag sein erstes Shutout in der laufenden Saison.

 

Mit dem Derbysieg holt der HCN die ersten zwei Punkte in der VEHL3 und gibt die rote Laterne dank des besseren Torverhältnisses an den EHC Montafon II ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • HC-Unterberger Automation Nüziders gewinnt Derby
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen