AA

HC Strache: Urlaub auf Ibiza nach dem Skandal-Video

HC Strache urlaubt wieder auf Ibiza.
HC Strache urlaubt wieder auf Ibiza. ©Pixabay/photosforyou / Twitter/HCstracheFP ©Pixabay/photosforyou / Twitter/HCstracheFP, ORF
Redaktion redaktion@vol.at
Der ehemalige Chef der FPÖ ist mit Gattin Philippa auf die Mittelmeerinsel zurückgekehrt und twittert Urlaubsgrüße.
Gudenus taucht wieder auf
Kommt noch mehr?

Nach dem Skandal-Video auf Ibiza ist HC Strache für einen Familienurlaub auf die Mittelmeer-Insel zurückgekehrt. Selbstironisch reagierte er auf die mediale Berichterstattung zu seinem Urlaub.

Auch ZiB2-Moderator Armin Wolf reagierte auf den Tweet von HC Strache und schreibt: "Man möchte in Österreich derzeit echt kein Satiriker sein. Was willst du da noch übertreiben?"

Reaktionen auf Social Media

Das Posting von HC Strache hat in den Sozialen Netzwerken für unterschiedliche Kommentare gesorgt. Ein User schreibt auf Twitter: (sic)
"Unfassbar, dass Sie sich noch getrauen solche Bilder zu teilen. Nach dem Ibiza-Video sollten Sie sich eigentlich nur noch schämen." Ein anderer wünscht den Straches einen erholsamen Urlaub.

Comeback von Strache in der Politik? Das sagt Hofer

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Causa Strache
  • HC Strache: Urlaub auf Ibiza nach dem Skandal-Video
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen