AA

HC Hard will dem Leader Fivers das Osterfest verderben

©Alexandra Köß
In der Handball-Liga Austria kommt es am Ostersonntag zum Kracher von Spitzenreiter Fivers Margareten und dem HC Hard

Der Liveticker mit allen Daten vom Spiel Fivers vs Alpla HC Hard

Am 2. Spieltag in der spusu LIGA Bonusrunde gastiert der Alpla HC Hard am Ostersonntag, den 4. April 2021 beim HC Fivers WAT Margareten in der Wiener Hollgasse. Anpfiff in der Sporthalle Margareten ist um 20.20 Uhr.

Nach dem geglückten Start in die Bonusrunde mit dem 29:25 (14:11) Heimerfolg vergangenes Wochenende gegen den SC kelag Ferlach sind die Roten Teufel am Ostersonntag erneut auf Punktejagd. Die zwei Punkte aus dem ersten Spieltag haben den ALPLA HC Hard schon bis auf einen Punkt an den Tabellenzweiten Sparkasse Schwaz Handball Tirol herangebracht, der sich in seinem Auftaktspiel dem UHK Krems mit 27:30 (9:15) beugen musste. Aber auch der HC Fivers Margareten hat mit einem Auftaktsieg vorgelegt und sich im Wiener Derby gegen die SG Westwien souverän mit 32:27 (15:11) durchgesetzt. Der Punktezuwachs hat dazu geführt, dass die Fivers mit derzeit 17 Zählern am Konto alleiniger Tabellenführer sind. Der ALPLA HC Hard befindet sich aktuell mit 14 Punkten hinter Sparkasse Schwaz Handball Tirol (15 Punkte) auf dem dritten Platz, mit dem viertplatzierten UHK Krems dicht auf den Fersen (13 Punkte).

In den bisherigen Aufeinandertreffen mit den FIVERS in der spusu LIGA Hauptrunde der laufenden Saison behielt jedes Mal die Heimmannschaft die Oberhand. Am 30. Oktober 2020 konnte der ALPLA HC Hard einen 32:28 (13:14) Heimerfolg in der Teufelsarena feiern, ehe man sich am 20. Februar 2021 auswärts in der Sporthalle Margareten mit 28:33 (11:16) geschlagen geben musste und ohne Punkte im Gepäck zurück ins Ländle fuhr. Auch zu Beginn der Saison musste man in Wien eine Niederlage im spusu LIGA SUPERCUP einstecken. Die Roten Teufel haben somit noch eine Rechnung offen und werden alles geben, sich dieses Mal die Punkte auswärts zu schnappen.

Für kurze Verunsicherung in Hinblick auf das Spiel am Osterwochenende sorgte die Information eines positiven Coronafalls in den Reihen der FIVERS, worauf das für Dienstag, den 30.03.2021 angesetzte Rückspiel im Achtelfinale der EHF European League gegen die Füchse Berlin zum Schutz aller Beteiligten kurzfristig abgesagt werden musste und mit 10:0 für die Füchse Berlin gewertet wurde, was ein kampfloses Ausscheiden aus diesem Bewerb für die Margaretner bedeutete. Der ALPLA HC Hard bereitet sich selbstverständlich gewohnt professionell auf die Partie am Sonntag vor und freut sich auf das mögliche Spiel gegen die FIVERS.

Nach dem Kracher gegen die FIVERS stehen in der kommenden Woche gleich zwei weitere Partien in der spusu LIGA Bonusrunde auf dem Programm. Am Mittwoch, den 7. April trifft die Equipe von Cheftrainer Mario Bjelis auf den unmittelbaren Tabellennachbarn Handball Tirol (Spielbeginn 17.00 Uhr), bevor die Roten Teufel am Samstag, den 10. April die SG WESTWIEN (Spielbeginn 18.00 Uhr) zu Hause in der Sporthalle am See empfangen. Der fünfte und zugleich letzte Spieltag der Bonusrunde folgt am Samstag, den 17. April mit dem Heimspiel gegen den UHK Krems (Spielbeginn 17.30 Uhr).

Manuel Maier, linker Flügelspieler des ALPLA HC Hard

„Die FIVERS sind eine Topmannschaft und sie spielen nicht umsonst ganz vorne mit. Trotz dem Sieg im ÖHB Cup Viertelfinale gegen Schwaz und dem Auftaktsieg gegen Ferlach müssen wir auf diesem Niveau weitertrainieren und am Sonntag alles reinhauen, damit wir dieses Mal die zwei Punkte mit ins Ländle nehmen können.“

Handball, 2. Spieltag Bonusrunde spusu LIGA 2020/21

HC FIVERS WAT Margareten vs. ALPLA HC Hard

Sonntag, 4. April 2021, Beginn 20.20 Uhr | Sporthalle Margareten live auf Vorarlberg Online

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard
  • HC Hard will dem Leader Fivers das Osterfest verderben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen