AA

HC Hard gastiert im Handballkracher bei den Fivers

©alexandra köß
Im Abschlussspiel der 10. Runde des HLA MEISTERLIGA Grunddurchgangs und dem letzten Auswärtsspiel der Hinrunde treffen die Roten Teufel am Samstag, den 25. November 2023 um 20.20 Uhr auswärts auf den HC FIVERS WAT Margareten.

Ein Handballkracher ist vorprogrammiert, wenn die Harder und die FIVERS am Samstagabend aufeinandertreffen. Die Roten Teufel des ALPLA HC Hard starten mit 14 Punkten am Konto von Tabellenplatz 3 in die 10. Runde des HLA MEISTERLIGA Grunddurchgangs. Vier Punkte fehlen auf Tabellenführer BT Füchse, der sein Spiel der 10. Runde gegen den HC Linz allerdings bereits gespielt hat. Mit drei Punkten Rückstand auf den Tabellendritten Hard nehmen die FIVERS mit elf Punkten aktuell den 5. Tabellenplatz ein.

Nachdem beide Teams zuletzt einen bzw. zwei Punkte liegengelassen haben, sind beide Mannschaften absolut hungrig auf einen vollen Erfolg, um damit ihr Punktekonto in den verbleibenden Spielen vor der Winterpause maximal aufzustocken. Die Roten Teufel und Lokalrivale Bregenz Handball lieferten sich vergangenen Samstagabend im 101. Ländle-Derby einen intensiven Kampf bis zum Schluss, der am Ende Unentschieden ausging.

In den Reihen der Roten Teufel muss Kreisläufer Dejan Babic noch ein letztes Mal das Spielgeschehen von draußen verfolgen (Sperre aufgrund Blauer Karte für Foulspiel im Duell gegen Schwaz Handball Tirol, 30.09.2023), bevor er beim Heimspiel gegen die BT Füchse am 1. Dezember endlich wieder auf die Platte zurückkehren kann. Kreisläufer Frédéric Wüstner kämpft mit einer starken Erkältung, sein Einsatz am Samstagabend ist fraglich.

Golub Doknic, Torwart ALPLA HC Hard

„Es wartet ein schweres und ganz wichtiges Spiel auf uns auswärts gegen die FIVERS. Die letzten zwei Duelle in Wien haben wir jeweils mit einem Tor knapp verloren. Die FIVERS liefern immer ein gutes Spiel ab gegen uns, das wissen wir schon jahrelang. Aber ich glaube, dass wenn wir all unsere Qualitäten von Anfang bis Ende aufs Parkett bringen können, wird es dieses Mal mit den zwei Punkten klappen, die wir mit nach Hard bringen können. Wir werden alles reinhauen und haben große Lust auf das Duell!“

Thomas Huemer, sportlicher Leiter ALPLA HC Hard

„Die Trainingswoche verläuft nicht ganz optimal und nicht so, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir kämpfen weiterhin mit Verletzungsproblemen und aufgetretenen Infekten innerhalb der Mannschaft – die Zeit dafür ist prädestiniert – und tun unser Möglichstes, um unsere Spieler für Samstag wieder fit zu bekommen.“

HLA MEISTERLIGA

Grunddurchgang – Runde 10

HC FIVERS WAT Margareten vs. ALPLA HC Hard

Samstag, 25. November 2023, 20.20 Uhr 

Sporthalle Margareten

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard
  • HC Hard gastiert im Handballkracher bei den Fivers