AA

Hatler Pfarrgemeinde feierte ihren Schutzpatron

Bischof Benno Elbs bekam bei seinem Besuch Einblick in das Leben der Pfarrgemeinde Hatlerdorf.
Bischof Benno Elbs bekam bei seinem Besuch Einblick in das Leben der Pfarrgemeinde Hatlerdorf. ©Edith Hämmerle
Beim Patrozinium machte Bischof Benno Elbs den Abschluss seiner Visitationen.
Leopoldiabend im Pfarrheim

Dornbirn. Alle fünf Jahre besucht der Bischof die Pfarrgemeinden seiner Diözese. Und was gibt es Schöneres als einer Pfarrgemeinde, die gerade das Patrozinium feiert, einen Visitationsbesuch abzustatten? Bischof Benno Elbs zelebrierte nicht nur die Vorabendmesse am Samstag, er nahm anschließend auch am geselligen Miteinander teil. Alljährlich feiern die Hatler ihren Schutzpatron, den heiligen Leopold, auch mit dem traditionellen Leopoldiabend. Schon bei der Begrüßung im Pfarrheim erwähnte Pfarrkoordinatorin Martina Lanser die Festkultur, die im Hatlerdorf fest verankert sei. Diese kam bereits bei der ersten Einlage auf der Bühne zum Vorschein. Drei Stewardessen aus der Pfarre mit Copilot Wolfgang wussten bei ihrem Flug über die Hatler Kirche einiges aufzudecken, so auch über den ersten Piloten der Kirche St. Leopold, Pfarrer Christian Stranz, der als vielbeschäftigter Moderator des Seelsorgeraums keine Zeit zum Fliegen hatte. Der Humor kam dann auch beim nächsten Auftritt, ebenfalls einstudiert von Cornelia und Johannes Berger, nicht zu kurz. Bei einer musikalischen Einlage mit einer nicht alltäglichen Orgel gab es viel zu Lachen. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte natürlich ebenso ein bewährtes Team der Pfarre, und die passende Hintergrundmusik dazu gab es von Clarina und Andreas Fussenegger.

In der Hatler Pfarrgemeinde dauert ein großes Fest, wie das des Patroziniums, immer zwei Tage. So ging es am Sonntag mit dem Festgottesdienst weiter, den wiederum der Bischof zelebrierte und musikalisch vom Kirchenchor mit der Missa brevis in B von Joseph Haydn umrahmt wurde. Den Ausklang, und eine weitere Begegnungsmöglichkeit, bildete eine Agape und eine Gesprächsrunde im Pfarrheim nebenan.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Hatler Pfarrgemeinde feierte ihren Schutzpatron
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen