AA

Hartes Match in Linz erwartet - Austria Lustenau gefordert

Die Lustenauer erwartet in Linz mit Sicherheit ein schweres Spiel.
Die Lustenauer erwartet in Linz mit Sicherheit ein schweres Spiel. ©GEPA
Gegen formstarke Linzer ins zweite Spiel ohne Erfolgstrainer Chabbi - Austria Lustenau muss unter neuer Führung beim FC Blau Weiß Linz zum harten Auswärtsspiel antreten.
Erste Liga im Liveticker

Die Erste Liga im Liveticker

Klaus Schmidt ist beim FC Blau Weiß Linz die Mission Klassenerhalt angetreten. Es scheint als würde er zum dritten Mal in der Sky Go Erste Liga – nach 2012/13 beim KSV und 2014/15 beim FC Wacker Innsbruck – diese Mission erfüllen können. Denn im Frühjahr sind seine Mannen nach Siegen gegen Wiener Neustadt und Horn noch ohne Punktverlust und könnten sich heute mit einem weiteren Sieg auf Platz acht in der Tabelle hieven. Dazu darf aber der SV Horn in Floridsdorf nicht gewinnen.

Anders sieht die aktuelle Situation beim SC Austria Lustenau aus. Die Vorarlberger starteten mit Blick Richtung Bundesliga und Trainer Lassaad Chabbi aus der Winterpause. Doch nach den ersten zwei Spielen im Frühjahr beträgt der Abstand mittlerweile neun Punkte auf Tabellenführer LASK Linz und der Erfolgstrainer ist auch weg.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Hartes Match in Linz erwartet - Austria Lustenau gefordert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen