AA

Harmonische Fusion zum Halbjahres-Jubiläum

Bgm. Fritz Maierhofer, Harmonie-Wirt Daniel Nachbaur und Eltern Bgm. Reinhard und Carmen Nachbaur
Bgm. Fritz Maierhofer, Harmonie-Wirt Daniel Nachbaur und Eltern Bgm. Reinhard und Carmen Nachbaur ©Monika und Sandra Kathan
Koblach/Fraxern. (kam) Vor einem halben Jahr hat Daniel Nachbaur aus Fraxern den Betrieb im Gasthaus „Harmonie“ in Koblach übernommen. Dieses Jubiläum feierte der Jungwirt mit einer ganz speziellen Fusion unter dem Motto „Fraxern trifft Koblach“ mit Familie, Freunden und vielen Gästen aus seiner Heimatgemeinde und der seiner Wirkungsstätte.
Bilder vom Harmonie-Halbjahres-Jubiläum


Zur Bewunderung und Freude fand man die Wirt-Eltern Carmen und Fraxerns Bürgermeister Reinhard Nachbaur an der Schank, wo sich auch der Koblacher Bürgermeister Fritz Maierhofer zum Ausschenken nicht zu schade war.

Allzeit viel Musik im Gasthaus “Harmonie”
Daniels Kolleginnen und Kollegen von der Bürgermusik Fraxern, unter der Leitung von Peter Fischer, warteten mit einigen Ständchen auf. Sehr zur Freude des Wirtes, der ad hoc sowohl den Dirigenten-Stab übernahm als auch mit seinen Saxophon-Künsten begeisterte.
Reinhold Nachbaur sorgte mit Max und Luis den Abend hindurch für Live-Musik, die sie mit Hingabe von Tisch zu Tisch „servierten“.

Unter den Gratulanten sah man neben den Bürgermeistern noch weitere Vertreter aus beider Gemeindepolitik, wie Anita Minatti mit Harald, Gerd und Angelika Hölzl, Vizebgm. Pius Nachbaur mit Elke, WKO-Vizepräsident Kommerzialrat Fritz Amann und Andrea, Alt-Bgm. Alois Nachbaur mit Erna. Auch Karin und Robert Nachbaur (HTL Rankweil), Severin Kobald (Poly Rankweil) und Gattin Sigrid (VS Göfis), Raimund Nachbaur (Gemeinde Fraxern) und Silvia, Julia und Steve Mayr (Uniqua) sowie Julius Mittelberger (Mittelberger Hof) fanden sich u.v.a. zur Jubiläumsfeier ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • Harmonische Fusion zum Halbjahres-Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen