AA

Harmonische Einstimmigkeit in der Lochauer Gemeindevertretung

Die Lochauer Gemeindevertretung kann nunmehr die gemeinsame Arbeit aufnehmen.
Die Lochauer Gemeindevertretung kann nunmehr die gemeinsame Arbeit aufnehmen. ©Gemeinde Lochau
(Lochau) Die zweite Gemeindevertretungssitzung der Gemeinde Lochau fand am 17.11.2020 coronabedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Wichtigstes Thema war die Besetzung der Ausschüsse und Obleute, damit die gemeinsame Arbeit in Lochau aufgenommen werden kann. Sämtliche Benennungen wurden einstimmig beschlossen:

– Bauausschuss: BM Matt Frank (GL)
– Bildungs- und Familienausschuss: Böck Petra (ÖVP)
– Finanzausschuss (inkl. Transparenz und Digitalisierung): BM Matt Frank (GL)
– Jugend- und Sportausschuss: Schmid Christophorus (ÖVP)
– Kulturausschuss (inkl. Ortsgeschichte): Rührnschopf Petra (ÖVP)
– Landwirtschafts- und Infrastrukturausschuss (inkl. Straßen, Wege, Wasser und
Kanal): Faisst Richard (ÖVP)
– Prüfungsausschuss (§ 52 GG):Lau Karl-Heinz (FPÖ)
– Raumplanungsausschuss und Ortsentwicklung (inkl.
Verkehrsentwicklung): Wellmann Judith (GL)
– Seniorenausschuss und Ehrenamt: Berlinger Gabriele (ÖVP)
– See- und Uferausschuss: Guschl Thomas (GL)
– Sozial- und Integrationsausschuss: Simma Elisabeth (GL)
– Wirtschaft- und Tourismusausschuss: Schnetzer Stephan (ÖVP)
– Wohnungsausschuss: Autengruber Elena (NEOS)
– Umweltausschuss: Sohn Melitta (GL)
– Grundverkehrs-Ortskommission: BM Matt Frank (GL)

In jedem Ausschuss sitzen grundsätzlich 7 Mitglieder (4 vom TEAM für LOCHAU und Parteifreie sowie 3 von den Grünen Leiblachtal Lochau). Lediglich im Finanz- und Prüfungsausschuss sind 8 Mitglieder (zusätzlich je 1 Mitglied der NEOS und der FPÖ) vertreten.

Die Fraktionsobleute vom TEAM Lochau und den Grünen Leiblachtal Lochau haben zudem einen gemeinsamen Antrag zur Besetzung der Delegierungen eingebracht. Auch die Wahl der Delegierungen wurde einstimmig befürwortet.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Allfälliges“ wurde von GV. Mag. Markus Rabanser Bericht erstattet, dass mit dem Fahrplanwechsel im ÖPNV am 13.12. sowie der Eröffnung des Bahnhofs Lindau Reutin (D) eine Verbesserung der Verkehrsanbindung über den Bahnhof Lochau nach Wien erreicht wird. Zum einen wird die Taktlücke nach Lindau geschlossen und zum anderen wird eine neue Zugverbindung von Bregenz nach Wien eingeführt. Auch das Angebot Zürich – München wird ausgebaut.

GV Petra Böck berichtete, dass alle vier Kinderbetreuungseinrichtungen sowie beide Schulen in Lochau für die notwendigen Betreuungen während des zweiten Corona-Lockdowns offen sind.

Dass hier großer Bedarf besteht, machen folgende Zahlen ersichtlich:

– Kinderbetreuungseinrichtungen: 57 Kinder und 19 Kleinkinder
– Volksschule: 55 – 60 Kinder
– Mittelschule: 11 Kinder

Und schließlich wurde von GV. Mirko Palkovic über die Montage einer Fahrradzählstelle in der Gemeinde Lochau berichtet. Die Zählanlage befindet sich in der Nähe der Bahnunterführung in Lochau und ist somit die vierte dieser Art in Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Harmonische Einstimmigkeit in der Lochauer Gemeindevertretung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen