AA

Harmonika als Publikumsrenner

Mit von der Partie bei der großen „Ziehharmonika-Party“ in Bürs: Babsi Gabriel (mitte).
Mit von der Partie bei der großen „Ziehharmonika-Party“ in Bürs: Babsi Gabriel (mitte). ©AME
Bürs -  Für begeisterte Gesichter unter Freunden der Volksmusik sorgte der regelmäßig auch am Arlberg auftretende Musiker Gerhard „Gegi“ Gabriel in Bürs.
Treffpunkt Bürs

Gabriel, einst für ­Harmonikaklänge bei den Klostertalern zuständig, spielte nämlich mit Denis Novato, dem dreifachen Weltmeister auf der „Steirischen Harmonika“, im Wirtshaus Traube auf.

Gemeinsam mit den Wirtsleuten Tobias und Edith Müller und den Musikern Hannes Hackl sowie Ernst Netzer durften Gabriel und Novato eine ganze Reihe von Gästen willkommen heißen. Neben der Stubener Skilehrerlegende Willi Mathies, Baumeister Karl Gabriel und Metzgermeister Ferdl Pfleghar sowie den Weinprofis Charly und Ingrid Rieder, René Pfiffner mit Ingrid sowie Gebhard Hans hatten sich auch Harmonika- und Volksmusikfreunde wie Annelies und ­Wilfried Schlemmer, Werner und Marlies Plank sowie Babsi Gabriel nach Bürs aufgemacht. Weiters unter den Gästen im Wirtshaus: Horst Hutter, Edgar Linder, Margret und Fritz Lorünser, Markus Lerch, Rosi Neyer-Heuzy, Marina Kahr, Monika und Hans Becker sowie der Fontaneller Bürgermeister Werner Konzett mit Manuela.

(VN/ Anton Walser)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.dabei
  • Bürs
  • Harmonika als Publikumsrenner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen