Harder Verlag präsentiert Buch über Schokolade

v.l.: Autor Franz Schütte mit Verlagsleiter Kurt Hecht.
v.l.: Autor Franz Schütte mit Verlagsleiter Kurt Hecht. ©Mairhofer Andrea
Hecht Verlag und Buchautor Franz Schütte laden Sie sehr herzlich am Donnerstag, 11. November 2021, ab 18.00 Uhr, in das Gasthaus "Der Löwen", Mutterstraße 7, 6700 Bludenz zur Buchpräsentation ein.

Unter dem Titel “Schokolade aus Bludenz – Geschichte einer Fabrik und ihrer Menschen, erzählt von Franz Schütte” erwartet Sie ein spannender Abend.

Der Feldkircher Franz Schütte wird sie mit außergewöhnlichen und spannenden Themen, von den Anfängen (1888) bis heute, rund um die Bludenzer Schokolade und deren Erfindung aus historischer Sicht überraschen. Als ehemaliger Mitarbeiter (u.a. von 1988 bis 1996 Finanzdirektor der Suchard) kennt er die Schokoladenfabrik aus erster Hand und hat sich intensiv mit der Geschichte beschäftigt. Das Buch Schokolade aus Bludenz ist im Buchhandel, beim Autor oder direkt im Hecht Verlag ab sofort erhältlich. Der Harder Hecht Verlag vermarktet ausschließlich Vorarlberger AutorInnen mit Themen rund um Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Harder Verlag präsentiert Buch über Schokolade
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen