Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Harder Haie siegen beim Ems Cup 2016

Der EHC Hard erhält den Siegerpokal beim Ems Cup 2016
Der EHC Hard erhält den Siegerpokal beim Ems Cup 2016 ©Michael Mäser
Nach einem tollen Turnier konnten die Gäste vom Bodensee den Siegerpokal beim diesjährigen Ems Cup mit nach Hard nehmen.
Ems Cup 2016

Hohenems. (mima) Traditionell startet die Eishockeysaison in Hohenems mit dem Ems Cup – so auch dieses Jahr und am vergangenen Wochenende traten sieben Mannschaften an und duellierten sich um die begeehrten Siegerpokale. 

Ems Cup geht an den Bodensee

Bereits am Vormittag flog der Puck im Emser Eisstadion und die Teams kämpften um die Platzierungen für die Finalspiele am Abend. Nach einem durchwachsenen Start kam das zweite Team von Gastgeber SC Hohenems immer besser in Schwung und setzte sich nach dem Ende des Grunddurchganges auf Rang zwei. Den ersten Platz sicherte sich das Team des EHC Hard, welches mit neun Punkten die beste Ausgangsposition fürs Finale hatte. Im Spiel um Platz drei trafen die Sport Mathis Fighters am frühen Abend auf Titelverteidiger Icetigers Dornbirn. Die Emser setzten sich am Ende klar mit 3:0 durch und sicherten sich Rang drei. Im großen Finale kam es dann zum Duell der Harder Haie gegen den SC Hohenems II. Die beiden Vorarlbergliga-Teams lieferten sich ein spannendes Duell, doch am Ende leuchtete ein 3:0 für die Gäste aus Hard von der Anzeigentafel und somit geht die Siegestrophäe 2016 an den Bodensee.

Bereit für die neue Saison

Im Anschluss an die Finalspiele folgte die Siegerehrung, in welcher vom HSC Vorstand die Pokale an die Siegerteams übergeben wurden. Der Ems Cup war für den Hohenemser Schlittschuh Club gleichzeitig die Generalprobe für die kommende Saison. Sowohl sportlich, wie auch infrastrukturell ist alles bereit für die neue Spielzeit. Während die erste Mannschaft des SC Hohenems in der Eliteliga antreten wird, steht die zweite Mannschaft der Steinböcke in der Vorarlbergliga am Start. Die Feuertaufe für die neue Saison ist jedensfalls bestanden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Harder Haie siegen beim Ems Cup 2016
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen