AA

Hard: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Unfall bei Jet-Tankstelle auf der Harder Rheinstraße: Zeugen gesucht.
Unfall bei Jet-Tankstelle auf der Harder Rheinstraße: Zeugen gesucht. ©Bilderbox/Symbolbild
Hard - Am Donnerstag kam es am frühen Abend auf der Harder Rheinstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der Kollision.

Kurz vor halb sieben bog eine Pkw-Lenkerin mit ihrem grauen Toyota Aygo von der Jet-Tankstelle kommend nach links in die Rheinstraße ein, um Richtung Fußach weiterzufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Bregenz fahrenden Pkw Marke Audi A6, ebenfalls grau, mit deutschem Kennzeichen. Zur Klärung des Unfalls werden nun Zeugen gesucht.

Lenker ermöglichte Einfahrt

Ein Richtung Fußach fahrender Pkw-Lenker ermöglichte der Toyota-Fahrerin die Einfahrt in die Rheinstraße – vor allem dieser Fahrer wird gebeten, sich als Zeuge bei der Polizei zu melden. Weitere Zeugen des Unfalls werden ebenfalls aufgerufen, sich mit der Polizeiinspektion Hard in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Hard: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen