Hard will die Pflichtaufgabe gegen Graz erfüllen

©Alexandra Köß
Im letzten Heimspiel des Jahres hat der Tabellenzweite gegen den Vorletzten zwei Punkte eingeplant

Im letzten Heimspiel vor der Winterpause gastiert die HSG Holding Graz am Samstagabend, den 12. Dezember 2020 im Ländle. Anwurf ist um 18.00 Uhr in der Sporthalle am See.

Am 14. Spieltag in der spusu LIGA Meisterschaft kommt es zum Aufeinandertreffen mit der HSG Holding Graz, die derzeit mit vier Punkten auf dem neunten und damit dem vorletzten Tabellenplatz liegt. Die Mannschaft von Cheftrainer Romas Magelinskas hat in dieser Saison bislang erst zwei volle Erfolge feiern können, einen davon allerdings gegen die Harder. Die Steirer haben das Hinspiel im Oktober mit 37:33 klar für sich entschieden.

Weiter auf Punktejagd ist auch der ALPLA HC Hard. Die Niederlage im 96. Ländle-Derby gegen Bregenz Handball vergangene Woche sitzt noch tief und hat Spuren hinterlassen. Im Nachtragsspiel der 11. Runde gegen den SC kelag Ferlach hat es am Mittwochabend auch nur für ein Remis gegen die Kärntner und damit nur für einen Punkt aus dieser Begegnung gereicht.

„Durch die Niederlage im Ländle-Derby hat man uns das Selbstvertrauen genommen, welches wir uns über die letzten fünf Siege in Folge aufgebaut haben. Aus zwei Spielen dann nur einen Punkt mitzunehmen, ist viel zu wenig und ziemlich bitter für uns. Jetzt heißt es, den vollen Fokus auf das Heimspiel gegen Graz zu legen. Das Ziel für Samstagabend ist klar: ein Pflichtsieg und zwei Punkte müssen her“, findet Michael Knauth, Projektmanager und Sponsoringverantwortlicher des ALPLA HC Hard klare Worte.

Der ALPLA HC Hard will vor der Winterpause unbedingt nochmals punkten und sich für die bittere Auswärtsniederlage im Raiffeisen Sportpark revanchieren, um den aktuellen Tabellenplatz im oberen Feld zu festigen.

Auf Torhüter Golub Doknic muss Cheftrainer Mario Bjelis morgen Abend allerdings verletzungsbedingt leider verzichten. Aufgrund von zwei Rippenbrüchen wird der „Hexer“ heuer nicht mehr zum Einsatz kommen.

14. Runde spusu LIGA 2020/21

ALPLA HC Hard vs. HSG Holding Graz

Samstag, 12. Dezember 2020, Beginn 18.00 Uhr | Sporthalle am See

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard
  • Hard will die Pflichtaufgabe gegen Graz erfüllen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen