AA

Hard: Pkw-Unfall fordert zwei Verletzte

©VOL Live/ Pascal Pletsch
Hard - Am Mittwoch gegen 11:45 Uhr ist es in Hard zu einer Kollision zweier Pkws gekommen, bei der zwei beteiligte Personen verletzt wurden.
Bilder von der Unfallstelle

Ein 21-jähriger Pkw-Lenker aus Langen bei Bregenz war mit seinem Pkw in Hard von der Gerbestraße nach links in die Landstraße eingebogen. Dabei dürfte der junge Mann einen geradeaus, in Richtung Fußach fahrenden Pkw einer 34-jährigen Harderin übersehen haben. In Folge prallte der Langener gegen die rechte Seite des anderen Pkws, wodurch dieser einmal um die eigene Achse gedreht wurde.

Laut Polizei Hard wurde die 30-jährige Beifahrerin im Pkw der Harderin am Kopf verletzt, ihre beiden Kinder im Alter von einem sowie sieben Jahren blieben unverletzt. Da auch die Lenkerin selbst Verletzungen unbestimmten Grades davongetragen hatte, begab auch diese sich später ins Krankenhaus. Der 21-jährige Langener blieb unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Hard: Pkw-Unfall fordert zwei Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen